Vortrag „Embodying Diversity“ beim SIETAR Forum 2016

AKTUELLES & MEHR

Termine, Tools und Texte

Vortrag „Embodying Diversity“ beim SIETAR Forum 2016

Sietar Forum 2016

Das Forumsthema „Kultur – Konflikt – Kooperation: Interkulturelle Herausforderungen“

Veranstaltungsort

Gustav Stresemann Institut e.V., Europäische Tagungs- und Bildungsstätte

Langer Grabenweg 68
53175 Bonn
Deutschland

Welchen Chancen bietet das Thema „Achtsamkeit“ für die interkulturelle Arbeit? Beim SIETAR Forum 2016 halte ich einen interaktiven Vortrag, in der es um die Bedeutung von Achtsamkeit für Empathie, Ambiguitätstoleranz, Gefühlsregulation und Aufmerksamkeitslenkung geht.

Auch dabei: ein einfaches Modell von relevanten neurologischen Funktionsweisen unseres Gehirns, Achtsamkeitsübungen und als Auftakt in das Forum Tipps für 1-minute-Entspannungen.

Das Wort „Vielfalt“ ist Interkulturalisten/innen vertraut, Konzepte zu Diversity Management sind bekannt. In dieser Session sind die Teilnehmenden eingeladen, sich dem Thema auf neue, persönliche Art anzunähern: „Embodying Diversity“ ist ein innovativer Ansatz zur Entwicklung und Anwendung interkultureller Intelligenz.

Beginn: Do, 18.02.2016, 16:00 (CET)

Ende: Do, 18.02.2016, 18:00 (CET)

 

Das SIETAR Deutschland FORUM 2016 widmet sich Ereignissen, Konflikten und Herausforderungen der kulturellen Vielfalt, die unsere Zeit mit sich bringt. Dieser interaktive Vortrag findet im Rahmen des Workshop tracks 3 in der 1. Session: Vielfalt erspüren und erkennen statt.

Nächste Termine

Post by Jacky Crawford