Show Buttons
Facebook
Twitter
Google+
Linkdin
Hide Buttons

KULTURANALYSE

Fundierte Organisationsberatung mit ethnologischen Tools
Crawford_Consulting_Veraenderungsstrategie
Ihnen ist wichtig, Change Prozesse nachhaltig und mit den Beteiligten gemeinsam zu gestalten? Sie haben bereits die Erfahrung gemacht, dass Rückschläge alle Investitionen zunichte gemacht haben? Und im Rückblick sehen Sie, dass es vor allem an der fehlenden Kommunikation lag? “Culture eats strategy for breakfast” (Peter Drucker) ist so eine Lehre, die viele aus mislungenen Veränderungsprozessen ziehen können.
Auch aus diesem Grund nutzt die “menschen-orientierte” Unternehmensberatung die Forschungsmethoden der Ethnologie. Die Organisationsethnologie stellt Feldanalysemethoden, wie die “teilnehmende Beobachtung” (shadowing) zur Verfügung, um relevantes Wissen schnell und valide zu erwerben. Die präzise Beobachtung und Analyse von Verhalten in Systemen ist die Schlüsselaufgabe in der Ethnologie.

Was einst in fremden Kulturen entwickelt wurde, wird heute gewinnbringend für moderne Unternehmen genutzt.

Werte bilden die Leitplanken unseres Verhaltens

Kalte und heisse Kulturen, Symbole, Mythen, Rituale, Tabus, Spaßbeziehungen, Regeln für Dominanz und Widerspruch … Werte erscheinen in vielfältigen Gewändern, können gleich erscheinen und doch ganz anders gelebt werden.

Die Organisationsethnologie ist mit der Entzifferung von Werten so erfolgreich, dass große Unternehmen zunehmend auf die beobachtungsbasierten, praxisnahen Methoden der Ethnologie zugreifen.

Mit den Ergebnissen dieser im Vergleich zu anderen Erhebungsmethoden zeitlich sehr kurzen Feldanalyse ist es möglich, Maßnahmen zu entwickeln, die auf der Basis eines größtmöglich-geteilten Wissens entsprechende Sicherheit in der Planung bietet.

Der Crawford-Consulting Ansatz

bietet Ihnen nicht nur eine auf Tiefenkommunikation begründetet Beratungsleistung, auch bei der Implementierung sichert dieses Vorgehen eine höchstmögliche Nachhaltigkeit:

  • FELDFORSCHUNG
    – begleitende Beobachtung im Arbeitsalltag
  • SZENISCHE FALLANALYSE
    – Workshops mit systemischer Aufstellungsmethodik
  • DIALOG
    – Interviews und Zirkelgespräche in Fokusgruppen

So steht auch die Implementierung von Maßnahmen auf einer derart soliden Basis, die nur die Einbeziehung der Perspektiven aller Beteiligten ermöglichen kann.

Der Einsatz der Organisationsethnologie schafft für die aktuellen Anforderungen Ihres Unternehmens die dichtestes Informationsgrundlage für zukunftssicherende Entscheidungen.

Crawford-Consulting-Ansatz-D

Sie möchten eine erste unverbindliche Beratung vereinbaren?

Rufen Sie mich gern an: +49 221 5102805 oder +49 0176 2333 1625
without
http://crafting-cultural-change.com/wp-content/themes/crawford-consulting/
http://crafting-cultural-change.com/
#ADAA1B
style2
paged
Lade Beiträge...
#3A7EAC
on
none
loading
#3A7EAC
Sort Gallery
http://crafting-cultural-change.com/wp-content/themes/crawford-consulting
on
yes
yes
off
on
Newsletter Input text
off
off